Veröffentlicht am

Marion Gentges als Mitglied des Bundesfachausschusses Bildung, Forschung und Innovation der CDU Deutschland berufen

Die CDU-Landtagsabgeordnete Marion Gentges MdL ist vom Bundesvorstand der CDU
Deutschlands in den Bundesfachausschuss Bildung, Forschung und Innovation berufen
worden. „Ich freue mich über die Ernennung und möchte meine Erfahrungen als
Vorsitzende des Arbeitskreises Wissenschaft, Forschung und Kunst der CDULandtagsfraktion in den Bundesfachausschuss miteinbringen, um das programmatische
Profil unserer Partei zu schärfen“, erklärte Marion Gentges MdL. Mit dem für die laufende
Legislaturperiode neu eingesetzten Gremium sollen zu ausgewählten Themen im Bildungsund Wissenschaftsbereich Positionen für die Partei konzipiert und im weiteren Verlauf in
die parteipolitische Diskussion eingebracht werden.